Artos

Glatthaar, sepia-creme-weiß

Geb. ca. Anfang Juli

Aufgenommen am 14. August 09

Vermittelt an Martina

Bemerkung: Notschweinchen, nur in Liebhaberhände!

Wurde am 28.12. kastriert! Kann dann ab 08. Februar 2010 zu Weibchen

 

Sarotti vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-buff-weiß

Geb. am 03. September 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Quo Vadis am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Abigail am Holstentor

Noch frei

Wurde am 13. Juni 2013 kastriert!
Darf ab 25. Juli 2013 zu Mädels!

 

Fips

Rosette, buff

Geb. ca. 25. Januar 2013

Aufgenommen am 28. Januar 2013

Noch frei

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 30. Juli 2013 kastriert.
Darf ab 10. September 2013 zu Mädels!

Fips sitzt mit seinem Papa Amadeus (auch kastriert) zusammen. Die beiden verstehen sich recht gut und können gern gemeinsam ins neue Zuhause ziehen!

 

N2 vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-(gold-)weiß

Geb. am 25. Dezember 2013

Vater: Glatthaar, dapple-gold-weiß

Cäsar vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schoko-gold-weiß/ Dappleträger

Gladys vom Schwabenländle

Noch frei

Bemerkung: Sehr gerne mit einem Kastraten zusammen! Nicht in reine Weibchenhaltung!

 

Alice

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 21. Februar 2014

 

Noch frei

Bemerkung: Notschweinchen!

Alice wurde hier geboren. Sie ist die Tochter von Notschweinchen Sissi.

Sehr gerne mit einem Kastraten zusammen! Nicht in reine Weibchenhaltung!

 

Anton

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 22. September 2010

Im Februar 2014 zu Tanja Fuss gezogen

 

Bemerkung: Notschweinchen!

Anton wurde hier geboren. Er ist der Sohn von Notschweinchen Shari.
Anton sitzt mit Velvet zusammen und kann gerne gemeinsam mit ihr ins neue Zuhause!

 

Wurde am 03. August 2012 kastriert!
Darf ab 14. September 2012 zu Mädels!

 

Nalini vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-creme-weiß

Geb. am 16. Juni 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Laios von den Kristallschweinchen

Mutter: Glatthaar, schoko-gold-weiß

Tess vom Schwabenländle

Im November 2013 zu Frau Buck gezogen

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Kitty

Rex oder US-Teddy (Mix), weiß (dunkle Augen)

Geb. ca. Mitte 2009

Aufgenommen im Februar 2013

 

Im September 2013 zu Regine Trüg gezogen

 

Bemerkung: Notschweinchen! Nur in Liebhaberhände!

Kitty kann nur in eine größere Gruppe vermittelt werden. Nicht in 2-Schwein-Haltung!! In 2-Schwein-Haltung neigt sie dazu das andere Schweinchen zu tyrannisieren. Daher ist sie auch nicht unbedingt für Anfänger geeignet.

Kitty bekam von ihrer Vorbesitzerin den Stempel "unverträglich" aufgedrückt weil sie sich im kleinen Käfig nicht mehr mit ihrer Tochter vertragen hat. Sie sollte dann auch als Einzelschwein abgegeben werden. Ich habe mich ihrer angenommen und wie sich rausstellte ist sie alles andere als unverträglich. Sie lebt hier in meiner Großgruppe mit vielen anderen Weibchen und 3 kastrierten Männchen und ist hier total unauffällig.

 

Im Moment ist Kitty noch in Milbenbehandlung, kann aber gerne schon reserviert werden.

 

Balisto vom Schwabenländle

Glatthaar, beige-safran-weiß qf

Geb. am 02. Mai 2012

Vater: Glatthaar Tdt, beige-safran-weiß

Ikarus von den Stadtparkmeeris

Mutter: Glatthaar Tdt, beige-creme p.e. -weiß

Bahia von den Stadtparkmeeris

Am 18. August zu Annette gezogen

 

 

 

Thalia vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 04. Juni 2010

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Namish vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schoko-creme-weiß

Isamiya vom Schwabenländle

Am 16. August zu Fam. Ulmer gezogen

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten zusammen!

 

aktuelle Bilder vom 05. März 2011

 

 

Ramira vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-(gold-)weiß

Geb. am 30. Juni 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Rico vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Yuna vom Schwabenländle

Am 14. Juli 2013 zu Harald Kurz gezogen

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

V1 vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-buff-weiß

Geb. am 08. November 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Quo Vadis am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Sahara vom Schwabenländle

Am 05. Juli 2013 zu Daniela B. gezogen

 

Bärle vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 30. April 2008

Vater: Glatthaar Tdt, schildpatt-weiß

Brinkley vom Sonnental

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Chajenne am Holstentor

Am 03. Juli 2013 zu Familie Zucker und Schweinchendame Krümel gezogen

Wurde am 11. Januar 2013 kastriert!
Darf ab 22. Februar 2013 zu Mädels!

Bärles Vorbesitzer riefen mich im Juli 2012 an nachdem Bärles Kumpel gestorben war. Man war sich nicht sicher ob man mit der Meerschweinchenhaltung weitermachen oder sie aufhören wollte. Da sowieso auch der Sommerurlaub anstand fragte man mich ob ich Bärle in Urlaubspflege nehmen würde und während des Urlaubs wolle man sich überlegen ob man die Meerihaltung beendet oder weitermacht. Man würde sich nach Ende des Urlaubs im September 2012 dann wieder bei mir melden.
Natürlich durfte Bärle in Pflege zu mir kommen und bekam den kleinen Frühkastraten Mick als Gesellschaft. Die Zeit verging und so auch der September und Bärles Besitzer meldeten sich nicht wie versprochen. Auch nicht im Oktober, November oder Dezember.
Bärle bekam zwischenzeitlich einen Gesäugetumor und mußte operiert werden. Im gleichen Zuge ließ ich ihn auch noch kastrieren. Da ich davon ausgehe daß Bärles Vorbesitzer ihn abgeschrieben haben gebe ich ihn hiermit nun zur Vermittlung frei.
Bärle ist ein ganz lieber, zutraulicher Kerl der nur das allerbeste Zuhause verdient hat! Es fällt mir absolut nicht leicht ihn wieder abzugeben. Es ist eine reine Vernunftsentscheidung.
Bärle und Mick können gerne gemeinsam in ein Zuhause ziehen - sie kommen gut miteinander aus und auch der kleine Mick ist ein ganz bezauberndes, zutrauliches Kerlchen. Aber über 2-3 liebe, ruhige Damen würde Bärle sich sicherlich auch freuen.

 

 

 

 

Felicitas vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 16. Januar 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Quo Vadis am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schoko-gold-weiß

Lilly vom Schwabenländle

Am 15. Juni 2013 zusammen mit Kastrat Jamie zu Familie Strobel nach Sulz-Mühlheim gezogen

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Jamie vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 14. Mai 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Quo Vadis am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Yara vom Schwabenländle

Am 15. Juni 2013 zusammen mit Felicitas zu Familie Strobel nach Sulz-Mühlheim gezogen

 

Wurde am 26. Februar 2013 kastriert!
Darf ab 09. April 2013 zu Mädels!

Aktuelle Bilder folgen!

 

Cecilia vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß/ Dapple-träger

Geb. am 13. Mai 2012

Eigenzucht

Vater: Glatthaar, dapple-gold-weiß

X-Ray am Kieler Ostufer

Mutter: Glatthaar, schoko-gold-weiß

Glücksschwein vom Tenderings See

 

Am 08. Juni 2013 zu Sarah Gerstenmeyer nach Horb gezogen

 

Cosmo vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 13. Mai 2012

Vater: Glatthaar, schoko (leicht versilbert)-gold-weiß

X-Ray am Kieler Ostufer

Mutter: Glatthaar, schoko-gold-weiß

Glücksschwein vom Tenderings See

Am 08. Juni 2013 zu Sarah Gerstenmeyer und Familie nach Horb gezogen

 

Wurde am 26. Februar 2013 kastriert!
Darf ab 09. April 2013 zu Mädels!

 

J1

Glatthaar

männlich

schildpatt-weiß

Gg:

Am 06. Juni 2013 zu einem einsamen Böckchen gezogen

 

 

leider ohne Bild 

 

Surprise

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 29. Februar 2012

Am 25. März zu Joachim und Andrea gezogen

 

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Amitola
(indianisch= Regenbogen)

Rosette, sepia-creme-weiß

Geb. ca. August/September 2012

Aufgenommen am 28. Januar 2013

Am 25. März zu Joachim und Andrea gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Sie kann noch nicht vermittelt werden da erst abgewartet werden muß ob sie wieder trächtig ist

 

Aladin

Glatthaar

männlich

schoko-buff-weiß (nur wenige Haare buff am rechten Ohr)

Gg: 110 Gramm

Am 22. März zu Peter Abend gezogen

 

Speedy Gonzales

Glatthaar, schwarz-(rot-) weiß

Geb. ca. September 2011

Aufgenommen am 07. Mai 2012

Am 22. März zu Peter Abend nach Obertal gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 03. August kastriert!
Darf ab 14. September zu Mädels!

 

F2 vom Schwabenländle

Glatthaar, sepia-buff-weiß

Geb. am 24. November 2012

Vater: Crested, sepia-buff-weiß

X2 vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Curly Sue vom Schwabenländle

Am 22. März zu Peter Abend gezogen

 

H2 vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 24. Dezember 2012

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Laios von den Kristallschweinchen

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Bailey vom Schwabenländle

 

Am 22. März zu Peter Abend nach Obertal gezogen

 

H2 vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 24. Dezember 2012

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Laios von den Kristallschweinchen

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Bailey vom Schwabenländle

 

Am 06. März zu Marianna Lajko gezogen

 

 

Aponi
(indianisch= Schmetterling)

Glatthaarmix, schildpatt-weiß

Geb. ca. 2010 - 2011

Aufgenommen am 28. Oktober 2012

Am 06. März zu Michaela Hajdu nach Baiersbronn- Tonbach gezogen

Bemerkung: Notschweinchen! Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Viktor vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-buff-weiß

Geb. am 08. November 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Quo Vadis am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Sahara vom Schwabenländle

Am 27. Februar 2013 zu Familie Burkhardt nach Baiersbronn gezogen.

 

Wurde am 11. Dezember 2012 kastriert!
Darf ab 22. Januar 2013 zu Mädels!

 

Jerry

Sheltiemix, schwarz-rot

Geb. am 21. Mai 2012

Am 03. Februar wieder zurück zu Michi oder Thomas gegangen.

Bemerkung: Notschweinchen!
Jerry ist der Sohn von Notschweinchen Kiki (schon vermittelt).

Frühkastrat! Darf sofort zu Mädels!

Jerry lebt mit Aponi zusammen und kann sehr gerne gemeinsam mit ihr ins neue Zuhause ziehen!

Aponi und Jerry:

 

Sparky

Glatthaar, goldagouti-(rot-)weiß

Geb. ca. Anfang 2012

Aufgenommen am 07. Mai 2012

Am 26. Januar zu Stefanie Moser nach Pfalzgrafenweiler gezogen. Leistet Meeridame Holly Gesellschaft

Bemerkung: Notschweinchen!

Sparky ist der Sohn von Notschweinchen Mathilda (schon vermittelt).

Wurde am 07. Dezember kastriert!
Darf ab 18. Januar 2013 zu Mädels!

 

Zafira vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 12. Dezember 2011

Farbgencode: aa BB CC epep PP rnrn Ss

Eigenzucht

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Yukon vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Kiki vom Schwabenländle

Am 19. Januar 2013 zu Anja und Kastrat Zikki nach Rottenburg gezogen

 

Peaches

Glatthaarmix, schildpatt-weiß

Geb. ca. 2010 - 2011

Aufgenommen am 28. Oktober 2012

Am 27. Dezember zu Marcus Müller gezogen.

Bemerkung: Notschweinchen! Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Susi

Glatthaar, sepia-creme-weiß

Geb. ca. 2010

Aufgenommen am 17. August 2012

Am 21. Dezember zu Familie Merz nach Freudenstadt gezogen

Bemerkung: Notschweinchen! Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

 

Bilder folgen!

 

Jule

Glatthaarmix, schwarz-weiß

Geb. ca. 2010 - 2011

Aufgenommen am 28. Oktober 2012

Am 20. Dezember zusammen mit Monrose und Smartie zu Daniela gezogen.

Bemerkung: Notschweinchen!

 

Smartie

Satin- Glatthaar, coffee? Schimmel

Geb. 2011

Aufgenommen am Februar 2012

Am 20. Dezember zusammen mit Monrose und Jule zu Daniela gezogen.

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 03. April kastriert!
Darf ab 15. Mai zu Mädels!

 

Quirin vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-(gold-)weiß

Geb. am 20. Mai 2010

Vater: Glatthaar, schoko-gold-weiß

Ibraz vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Nashita vom Schwabenländle

Am 16. Dezember zu Familie Bosch nach Wildberg gezogen.

Wurde am 01. März kastriert!
Darf ab 12. April zu Mädels!

Bemerkung: Quirin ist sehr dominant und nicht bockverträglich! Er kann daher nur zu Mädels abgegeben werden. Am besten wäre eine kleine Gruppe von 3-5 Mädels.
Da er auch gern mal kräftig zuzwickt wenn ihm was nicht passt kann er auch nicht zu kleinen Kindern abgegeben werden!

 

Melody

Rosettenmix, schildpatt-weiß

Geb. ca. 2010 - 2011

Aufgenommen am 28. Oktober 2012

Am 15. Dezember zu Ramona Soder nach Weil am Rhein gezogen.

Bemerkung: Notschweinchen! Nur in Liebhaberhände!

 

Jacky

Rosettenmix, schwarz-rot(-weiß)

Geb. am 21. Mai 2012

Am 07. Dezember 2012 zu Familie Wein nach Baiersbronn gezogen.

Bemerkung: Notschweinchen! Nur in Liebhaberhände!

Jacky wurde in der Pflegestelle Freudenstadt geboren und ist die Tochter von Notschweinchen Kiki (schon vermittelt).

Jacky hat sich bisher als recht durchsetzungsfähiges Mädel gezeigt welches besser in einer Großgruppe als in einer Kleingruppe aufgehoben ist. Oder nur als 2er-Pärchen mit einem Kastraten zusammen wäre auch möglich.

Z. B. mit Speedy Gonzales mit dem sie hier schon zusammensitzt und gut mit ihm auskommt.

Jacky (links) und Speedy (rechts):

 

Snoopy

Glatthaar, sepia-creme-weiß

Geb. ca. Anfang 2012

Aufgenommen am 17. August 2012

Am 07. Dezember 2012 zu Familie Wein nach Baiersbronn gezogen.

Bemerkung: Notschweinchen

 

Wurde am 14. September kastriert!
Darf ab 26. Oktober zu Mädels!

 

Timon 2

Glatthaar, schoko-weiß (verdeckter Schimmel)
Timon sieht auf beiden Seiten identisch aus.

Geb. ca. Ende 2011

Aufgenommen am Februar 2012

Am 24. November zu Cindy gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 06. März kastriert!
Darf ab 17. April zu Mädels!

Timon 2 lebt in der Pflegestelle Freudenstadt

 

Chap

Glatthaar, schwarz (-weiß)

Geb. am 26. März 2012

Aufgenommen am

Am 17. November zu Andrea gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!
Chap stammt aus unkontrollierter Vermehrung.

Wurde am 12. Juni kastriert!
Darf ab 24. Juli zu Mädels!

Chap lebt in der Pflegestelle Freudenstadt!

 

Kermit vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 14. Mai 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Quo Vadis am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Velvet vom Schwabenländle

Am 02. November zu Katja Daferner gezogen.

 

Wurde am 14. September kastriert!
Darf ab 26. Oktober zu Mädels!

 

Jimmy

Rosettenmix, schwarz-rot

Geb. am 21. Mai 2012

Am 30. Oktober ausgezogen

Bemerkung: Notschweinchen

 

Marie

Angoramix, schwarz-rot-weiß

Geb. am 26. März 2012

Aufgenommen am 19. April 2012

Am 21. Oktober zu Raphaela Voigt gezogen

Bemerkung: Notschweinchen

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Svantje

Glatthaar, sepia-creme-weiß

Geb. ca. 10. August 2012

Aufgenommen am 17. August 2012

Am 21. Oktober zu Raphaela Voigt gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Svantje ist die Tochter von Notschweinchen Susi

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Whisky vom Schwabenländle

Crested, schildpatt-weiß

Geb. am 23. November 2011

Vater: Crested, schildpatt-weiß

Urmel vom Sandersberg

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Trish vom Schwabenländle

Am 12. Oktober zu Silke Heiberger gezogen
Zieht zusammen mit Lucky ins neue Zuhause!

Wurde am 26. Juni kastriert!
Darf ab 07. August zu Mädels!

 

Glücksschwein (Lucky) vom Tenderings See

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 31. Mai 2011

Züchter: Susanne Brücker, Dinslaken

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Iron vom Tenderings See

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Nanni vom Tenderings See

Am 12. Oktober zu Silke Heiberger gezogen
Zieht zusammen mit Whisky ins neue Zuhause!

 

 

 

 

Bilder folgen!

 

 

Lieschen und Lenchen

CH-Teddys, Lieschen ist schildpatt-weiß, Lenchen ist goldagouti-rot-weiß

Geburtsdatum: Vermutlich sind die beiden schon bißchen älter. Ca. 3 Jahre

Aufgenommen am Februar 2012

Lenchen ist am 29. September zu Petra gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Lieschen und Lenchen sind eventuell Schwestern und sehr wahrscheinlich schon ihr ganzes Leben lang zusammen. Die beiden harmonieren so schön miteinander, so daß es ein sehr großer Wunsch ist die beiden gemeinsam in ein neues Zuhause zu vermitteln!

Lenchen hat auf dem Rücken 2 kleine Atherome (Grützbeutel/ verstopfte Talgdrüse) die im Moment keiner Behandlung bedürfen. Sie stören sie auch nicht, aber sie müssen beobachtet werden!

Aber auch bei diesen beiden gilt daß sie nur mit oder zu einem Kastraten vermittelt werden!
Im Moment sitzen sie mit Max zusammen und können gerne mit ihm zusammen ins neue Zuhause ziehen.

Lieschen und Lenchen leben in der Pflegestelle Freudenstadt

Lieschen ist links, Lenchen rechts

 

Anton

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 22. September 2010

Am 23. September als Leihschweinchen zu Stefanie Lauer gezogen

 

Bemerkung: Notschweinchen!

Anton wurde hier geboren. Er ist der Sohn von Notschweinchen Shari.

Anton war der Kumpel von meinem alten Toffee. Da Toffee nun gestorben ist wird Anton kastriert damit er dann hoffentlich bald ein schönes Zuhause bei Mädels findet.

 

Wurde am 03. August kastriert!
Darf ab 14. September zu Mädels!

 

Wendy vom Schwabenländle

Crested, schildpatt-weiß

Geb. am 23. November 2011

Vater: Crested, schildpatt-weiß

Urmel vom Sandersberg

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Trish vom Schwabenländle

Am 16. September zu Claudia Stach gezogen

 

Mathilda

US-Teddy, goldagouti-rot-weiß

Geb. ca. September 2011

Aufgenommen am 07. Mai 2012

Am 16. September zu Claudia Stach gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

 

Snickers

Glatthaar, schwarz-rot

Geb. ca. 2010

Aufgenommen am 02. März 2012

Am 16. September zu Claudia Stach gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 03. August kastriert!
Darf ab 14. September zu Mädels!

 

Aristo

Crested, Buntschimmel

Geb. 2011

Aufgenommen am Februar 2012

Am 08. September 2012 zu Steffi Jacob gezogen.

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 03. April kastriert!
Darf ab 15. Mai zu Mädels!

Aristo lebt mit Smartie zusammen. Die beiden können gerne zusammen ins neue Zuhause. Dafür bitte Mindestmaße für die reine Bubenhaltung beachten!

 

 

Chip

Glatthaar, schwarz (-weiß)

Geb. am 26. März 2012

Aufgenommen am

Am 12. August zu Barbara gezogen
zusammen mit Kiki

Bemerkung: Notschweinchen!
Chip stammt aus unkontrollierter Vermehrung.

Wurde am 12. Juni kastriert!
Darf ab 24. Juli zu Mädels!

Chip lebt in der Pflegestelle Freudenstadt!

 

Wichtel vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 08. Juli 2010

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Yukon vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Josie von Henrichenburg

Am 31. Juli zu Linda Wößner gezogen

Wurde am 01. März kastriert!
Darf ab 12. April zu Mädels!

 

Wanda vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 08. Juli 2010

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Yukon vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Josie von Henrichenburg

Am 31. Juli zu Linda Wößner gezogen

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Max

Glatthaar, cremeagouti-creme-weiß

Geb. ca. Anfang November 2011

Aufgenommen am 13. Januar 2012

Am 29. Juli 2012 zu Charlotte gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!
Max stammt aus unkontrollierter Vermehrung.

Wurde am 18. Januar kastriert!
Darf ab 01. März zu Mädels!

Max lebt mit Lieschen und Lenchen zusammen und kann gerne gemeinsam mit ihnen ins neue Zuhause!

Max lebt in der Pflegestelle Freudenstadt

 

Rieke

Rosettenmix, schwarz-rot

Geb. ca. 2009

Aufgenommen am 28. April 2012

Am 27. Juli zu Chrissy gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Sehr gerne mit einem Kastraten!
Rieke wurde wegen Allergie abgegeben.

 

Benny

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. ca. Mitte November 2011

Aufgenommen am 13. Januar 2012

Am 21. Juli 2012 zu Familie Stach gezogen.

Bemerkung: Notschweinchen!
Benny stammt aus unkontrollierter Vermehrung.

Wurde am 02. Februar kastriert!
Darf ab 15. März zu Mädels!

 

 

 

Bilder folgen!

 

Anubis vom Schwabenländle

Glatthaar, beige-safran-weiß

Geb. am 01. März 2012

Vater: Glatthaar, beige-safran-weiß

Ikarus von den Stadtparkmeeris

Mutter: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Roxy vom Schwabenländle

Am 21. Juli 2012 zu Familie Stach gezogen

Bemerkung: Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Timmy

Rosette (Mix), weiß p.e.

Geb. ca. Anfang Oktober 2011

Aufgenommen am 13. Januar 2012

Am 04. Juli ausgezogen

Bemerkung: Notschweinchen!
Timmy lebt mit Whisky zusammen und kann gerne zusammen mit ihm ins neue Zuhause!

Timmy stammt aus unkontrollierter Vermehrung.

Wurde am 18. Januar kastriert!
Darf ab 01. März zu Mädels!

Timmy lebt in der Pflegestelle Freudenstadt

 

Joy

Glatthaar, beigeschimmel

Geb. ca. 2011

Aufgenommen am Februar 2012

Reserviert für Beate

Am 20. Juni ausgezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Scotty

Rosetten-Langhaar Mix, sable magpie

Geb. ca. Anfang Dezember 2011

Aufgenommen am 13. Januar 2012

Reserviert für Beate

Am 20. Juni ausgezogen

Bemerkung: Notschweinchen!
Scotty stammt aus unkontrollierter Vermehrung.

Frühkastrat! Kann sofort in eine gemischte Gruppe ziehen!

 

Minka

Rosette, grauagouti-buff-weiß

Geb. ca.

Aufgenommen am Februar 2012

Am 13. Juni ausgezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Minka lebt mit Shaun zusammen und kann gerne zusammen mit ihm ins neue Zuhause!

Minka lebt in der Pflegestelle Freudenstadt

 

Molly (links im Bild)

Glatthaarmix, schildpatt-weiß

Geb. ca.

Aufgenommen am:

Am 09. Juni 2012 zu Susanne Richardson gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

 

Mats

US-Teddys, goldagouti-rot-weiß

Geb. ca. Mitte April 2012

Aufgenommen am 07. Mai 2012

Am 09. Juni 2012 zu Susanne Richardson gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!
Mats ist der Sohn von Mathilda und stammt aus Kinderzimmerzucht/unkontrollierter Vermehrung.

Frühkastrat! Kann sofort in eine gemischte Gruppe ziehen.

 

Honey

Glatthaar, schoko-buff-Schimmel

Geb. ca. 2011

Aufgenommen am Februar 2012

Am 04. Juni 2012 zu Daniela Baum gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Shaun

Alpakamix, schildpatt-weiß

Geb. ca. September 2011

Aufgenommen am: 17. Dezember 2011

Am 04. Juni 2012 zu Judith Witzke gezogen

Bemerkung: Notschweinchen!
Shaun stammt aus unkontrollierter Vermehrung. Aus ursprünglich 2 Meerschweinchen wurden in einem knappen Jahr 29 Schweinchen!

Shaun wurde am 29. Dezember kastriert!
Darf ab 09. Februar 2012 zu Mädels!

Shaun lebt mit Minka zusammen und kann gerne zusammen mit ihr ins neue Zuhause!

Shaun lebt in der Pflegestelle Freudenstadt

 

Hailey

Satin-Glatthaar, Schoko-Dalmatiner

Geb. ca. 2011

Aufgenommen am Februar 2012

Am 19. Mai 2012 zu Birte Großwendt ausgezogen

 

Jack vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 14. Mai 2011

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Quo Vadis am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Yara vom Schwabenländle

Wieder frei

Wurde am 27. Oktober kastriert!
Darf ab 08. Dezember zu Mädels!

 

Am 19. Mai 2012 zu Familie Jung gezogen

 

Sugar

Glatthaar, schoko-gold-Schimmel

Geb. ca. 2011

Aufgenommen am Februar 2012

Noch frei

Leider verstorben

Bemerkung: Notschweinchen!

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Paulchen

Crested, schokoschimmel

Geb. ca. Ende 2011

Aufgenommen am Februar 2012

Ausgezogen zu Frau Müller-Bader

Bemerkung: Notschweinchen!

Paulchen lebt mit Yeti zusammen und kann gerne zusammen mit ihm ins neue Zuhause!

Wurde am 06. März kastriert!
Darf ab 17. April zu Mädels!

 

Paulchen lebt in der Pflegestelle Freudenstadt

 

Oskar

Glatthaar, lemonagouti-creme-weiß

Geb. ca. 2010

Aufgenommen am 02. März 2012

Reserviert für Caro

Am 01. April ausgezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

 

Sue

Glatthaar, Himalaya (nicht komplett ausgefärbt)

Geb. ca. 2010

Aufgenommen am 02. März 2012

Reserviert für Caro

Am 01. April ausgezogen

Bemerkung: Notschweinchen!

 

Teddy

Peruanermix, schoko-gold-weiß

Geb. am 13. Januar 2012

Reserviert

Am 18. März zu Familie Matthes nach Balingen gezogen

 

Bemerkung: Notschweinchen!
Teddys Mama kam trächtig aus unkontrollierter Vermehrung zu uns.

Frühkastrat! Kann sofort in eine gemischte Gruppe ziehen!

 

Moritz (links im Bild)

Glatthaar, schoko-creme-weiß

Geb. ca. Anfang November 2011

Aufgenommen am 13. Januar 2012

Noch frei

Bemerkung: Notschweinchen!
Moritz stammt aus unkontrollierter Vermehrung.

Wurde am 18. Januar kastriert!
Darf ab 01. März zu Mädels!

 

Bahia von den Spessartzwergen

Glatthaar Tdt, beige-safran-weiß

Geb. am 03. Juni 2011

Züchter: Daniela Wolff, Mainaschaff

Vater: US-Teddy, beige-safran-weiß qf

Han Solo von den Spessartzwergen

Mutter: Glatthaar Tdt, beige-safran-weiß

Tetris "Sabrinas Lieblinge"

 Tja, Bahia ist der Grund warum es hier nun auch beige-safran-weiße Glatthaar gibt.
Durch Zufall habe ich sie auf einem Bild auf der Homepage einer Züchterin entdeckt. Es stellte sich heraus daß sie sogar zur Abgabe stand. Zuerst habe ich mich gegen sie und ihren Zuchtpartner entschieden. Nach nochmaligem ewigen hin- und herüberlegen habe ich mich dann letztendlich doch für die beiden entschieden und nun sind sie hier - meine ersten beiden Glatthaar in beige-safran-weiß.
Ich war schon immer heimlicher Fan von Glatthaar in lilac- und beige-safran-weiß und habe schon ewig mit einer kleinen Zuchtgruppe geliebäugelt, aber den Stein brachte erst Bahia so richtig ins rollen.

 

Quo Vadis am Holstentor

Glatthaar, schoko-buff-weiß

Geb. am 24. April 2010

Farbgencode: aa bb cdcd epep PP rnrn Ss

Züchter: Sonja Schmiedt, Lübeck

Vater: Glatthaar Tdt, schoko-gold-weiß

Espresso am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schoko-gold-weiß

Sarafina am Holstentor

Verkauft an Claudia Rümmele, Glatten

Bemerkung: Wurde am 06. Dezember kastriert!
Darf ab 17. Januar zu Mädels!

Recht großer, kräftiger Bub der Mädels sehr gut im Griff hat. Sehr gut als Haremschef geeignet!

 

Yalla vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 03. Juni 2009

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Ned am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Josie von Henrichenburg

Am 07. Oktober zu Michi gezogen

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

 

Yuna vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 13. Juli 2010

Farbgencode: aa Bb Ccd epep PP rnrn Ss

Eigenzucht

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Laios von den Kristallschweinchen

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Haziba vom Schwabenländle

Am 03. Oktober an Frau Schuler verkauft

 

aktuelle Bilder vom 22. März 2011

Nachkommen von ihr in meiner Zucht: Ramira, Rio

 

Sam

Glatthaar, black tan-rot

Geb. am 22. September 2010

Am 27. August an Thorsten Pflücker vermittelt

Bemerkung: Notschweinchen!
Sam wurde hier geboren. Er ist der Sohn von Notschweinchen Shari.

Wurde am 19. Mai kastriert!
Darf ab 30. Juni zu Mädels

 

 

Poldi

Rosettenmix, goldagouti-rot-weiß

Geb. ca. Mitte September 2010

Aufgenommen am 22. Oktober 2010

Am 10. August zusammen mit Mia an Frau Weidner vermittelt

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 17.11. frühkastriert!

Frühkastrat!

 

Poldis Geschichte:

Poldi stammt aus einem Notfall in Stuttgart mit insgesamt 10 Meerschweinchen. Es waren 4 Schweinchen (2 Männchen und 2 Weibchen) mit denen Kinderzimmerzucht betrieben wurde. Es wurden dann insgesamt 6 Babys geboren und dann wurden die Schweinchen wegen Zeitmangel abgegeben.

 

Mia vom Schwabenländle

Crested, schildpatt-weiß

Geb. am 07. April 2010

Vater: Crested, schildpatt-weiß

Filou von den frechen Quiekern

Mutter: Crested, schildpatt-weiß

Galifa vom Schwabenländle

Am 10. August zusammen mit Poldi an Frau Weidner verkauft

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Mia ist ein Flaschenkind. Ich habe sie mit der Flasche großgezogen weil sie bei ihrer Mutter partout nicht trinken wollte. Ich gebe sie nur ab weil ich meinen Bestand etwas verkleinern muß.

Sehr gerne mit einem Kastraten!

 

Mia ist rechts im Bild. Aktuelle Bilder kommen bald!

 

Halina vom Schwabenländle

Crested, schildpatt-weiß

Geb. am 05. April 2011

Vater: Crested, schildpatt-weiß

Urmel vom Sandersberg

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Haziba vom Schwabenländle

Am 03.08.2011 Verkauft an Familie aus Pfalzgrafenweiler

Bemerkung: Sehr gerne mit einem Kastraten!

aktuelle Bilder vom 17. Juli 2011

 

Bob vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 18. Oktober 2010

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Laios von den Kristallschweinchen

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Trish vom Schwabenländle

Ausgezogen zu Inge Gölz

Bemerkung: Sehr hübsches, kompaktes, typvolles Böckchen!
Trägt cd

Wäre toll wenn er in eine Zucht gehen würde, er hat viel Potential

 

Lakota vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 31. August 08

Vater: Glatthaar Tdt, schildpatt-weiß

Brinkley vom Sonnental

Mutter: Glatthaar Tdt, buff-weiß

Maja von den Norderneyer Strolchen

Verkauft an Mandy

Wurde am 14. April kastriert!
Darf ab 26. Mai zu Mädels!

 

Bilder vom 22.03.09
aktuelle Bilder kommen bald

 

 Mina vom Sonnental

Glatthaar ST, schoko-gold-weiß

Geb. Januar 2007

 Farbgencode: aa bb CC epe PP rnrn Ss

Züchter: Lisa Körner, Reutlingen

Vater: Glatthaar Tdt, ST, schoko-gold-weiß

BamBam "Aristopigs"

Mutter: Glatthaar Tdt, ST, schildpatt-weiß

Nala "Aristopigs"

 

Nachkommen von ihr in meiner Zucht: Fareda, Trish

Mina ist nicht mehr in der Zucht und darf bis an ihr Lebensende hier ihre wohlverdiente Rente genießen.

Mina habe ich nun doch schweren Herzens abgegeben. Aber sie ist ja nicht aus der Welt. Sie ist wieder zu ihrer Züchterin zurückgegangen und lebt dort nun als Liebhabertier.

 

Diego vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-buff-weiß

Geb. am 19. September 2009

Vater: Glatthaar ST, schoko-gold-weiß

Ibraz vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar Tdt, buff-weiß

Maja von den Norderneyer Strolchen

Verkauft an Tanja Seeland

Bemerkung: Sehr dominant! Nur zu Mädels!

Wurde am 18.11. kastriert!
Darf sofort zu Weibchen!

 

Findus

Glatthaar, black-tan-rot-weiß

Geburtsdatum leider unbekannt

Aufgenommen am 05. September 2010

Vermittelt an Olga und Andreas

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 16. September kastriert!

Darf sofort zu Weibchen!

Sitzt mit Gwendolyn zusammen

 

Findus's Geschichte:

Findus stammt aus einem Notfall in Esslingen mit insgesamt 17 Meerschweinchen. Findus war ständig mit mehreren Weibchen zusammen und diese waren dauerträchtig und mußten als Gebärmaschinen herhalten. Als der Besitzer krank wurde, wurden die Tiere glücklicherweise abgegeben.


Als die Tiere abgeholt wurden kam bei der Volkszählung folgendes raus:

1 großer, erwachsener Bock
3 Babyböckchen
1 Mama mit ihren 2 paar Tage alten Babys
9 halbwüchsige bis erwachsene Weibchen
1 Babyweibchen

Die 9 halbwüchsigen bis erwachsenen Weibchen waren alle trächtig! Insgesamt wurden dann noch 31 Babys geboren! Also waren es dann am Ende 48 Meerschweinchen für die ein Zuhause gefunden werden mußte, bzw. muß. Der Großteil ist schon vermittelt, aber manche suchen immer noch ein Zuhause.

Findus ist der Papa von Gloria, Pünktchen und Mucki.

 

Shari

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geburtsdatum leider unbekannt

Aufgenommen am 05. September 2010

Ausgezogen zu Carolin Schöttle

Bemerkung: Notschweinchen!
Nur in Liebhaberhände!

Gerne mit einem Kastraten zusammen abzugeben!

Sitzt mit Tico, Poldi, Keks, Rabia, Yalla, Jamila und Samira zusammen!

 

 

Sharis Geschichte:

Shari stammt aus einem Notfall in Esslingen mit insgesamt 17 Meerschweinchen. Ein Bock war ständig mit mehreren Weibchen zusammen und diese waren dauerträchtig und mußten als Gebärmaschinen herhalten. Als der Besitzer krank wurde, wurden die Tiere glücklicherweise abgegeben.


Als die Tiere abgeholt wurden kam bei der Volkszählung folgendes raus:

1 großer, erwachsener Bock
3 Babyböckchen
1 Mama mit ihren 2 paar Tage alten Babys
9 halbwüchsige bis erwachsene Weibchen
1 Babyweibchen

Die 9 halbwüchsigen bis erwachsenen Weibchen waren alle trächtig! Insgesamt wurden dann noch 31 Babys geboren! Also waren es dann am Ende 48 Meerschweinchen für die ein Zuhause gefunden werden mußte, bzw. muß. Der Großteil ist schon vermittelt, aber manche suchen immer noch ein Zuhause.

Shari war tragend und brachte am 22. September 2010 dann 6 Babys zur Welt. Es waren 3 Buben und 3 Mädels. Die 3 Mädels sind schon gut vermittelt, die Buben warten noch auf ihre Kastration und suchen auch noch ein neues Zuhause. Ihre Söhne sind Sam, Leo und Anton.

 

Keks

Rosettenmix, goldagouti-rot-weiß

Geb. ca. Mitte September 2010

Aufgenommen am 22. Oktober 2010

ausgezogen zu Herrn Hein und Frau Egner

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 17.11. kastriert!
Darf sofort zu Weibchen!

Lebt in gemischter Großgruppe mit einem weiteren Kastrat, 4 Frühkastraten und vielen Weibchen. Er zeigt sich dort sehr verträglich und kann gut als weiterer Kastrat in eine ähnliche Gruppe ziehen!

 

Keks Geschichte:

Keks stammt aus einem Notfall in Stuttgart mit insgesamt 10 Meerschweinchen. Es waren 4 Schweinchen (2 Männchen und 2 Weibchen) mit denen Kinderzimmerzucht betrieben wurde. Es wurden dann insgesamt 6 Babys geboren und dann wurden die Schweinchen wegen Zeitmangel abgegeben.

Keks ist der Bruder von Poldi.

 

 

Danillo vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-creme-weiß

Geb. am 30. November 2010

Vater: Glatthaar, schoko-buff-weiß

Laios von den Kristallschweinchen

Mutter: Glatthaar, schoko-creme-weiß

Isamiya vom Schwabenländle

Reserviert für Sarah

Frühkastrat!

Wurde am 04. Januar 2011 frühkastriert!

Lebt in gemischter Großgruppe mit 2 Kastraten, mehreren Weibchen und 3 weiteren Frühkastraten.
Kann sehr gut wieder in eine solche Gruppe vermittelt werden!

 

 

Apollo

Glatthaar, goldagouti-rot-weiß

Geb. ca. Mai 2010

Aufgenommen am 22. Oktober 2010

Reserviert

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 17.11. kastriert!
Darf ab 29.12. zu Mädels!

 

Apollos Geschichte:

Apollo stammt aus einem Notfall in Stuttgart mit insgesamt 10 Meerschweinchen. Es waren 4 Schweinchen (2 Männchen und 2 Weibchen) mit denen Kinderzimmerzucht betrieben wurde. Es wurden dann insgesamt 6 Babys geboren und dann wurden die Schweinchen wegen Zeitmangel abgegeben.

Apollo ist der Papa von Poldi und Keks.

 

Lea

Rosettenmix, sepia(-creme)-weiß

Geb. ca. Mai 2010

Aufgenommen am 22. Oktober 2010

Reserviert für Joachim und Andrea

Bemerkung: Notschweinchen!
Nur in Liebhaberhände!

Lea ist momentan noch nicht vermittelbar. Evtl. ist sie wieder trächtig und kann erst vermittelt werden wenn eine Trächtigkeit ausgeschlossen werden kann, oder dann nach Aufzucht der Babys.

 

Coco

Glatthaar, rot-weiß

Geb. ca. Mitte September 2010

Aufgenommen am 22. Oktober 2010

Reserviert für Joachim und Andrea

Bemerkung: Notschweinchen!
Tochter von Notschweinchen Lea!

Nur in Liebhaberhände!

 

Leni

Rosettenmix, rot-weiß

Geb. ca. Mitte September 2010

Aufgenommen am 22. Oktober 2010

Reserviert für Joachim und Andrea :-)

Bemerkung: Notschweinchen!
Tochter von Notschweinchen Lea!

Nur in Liebhaberhände!

 

 

 

Nanni

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. ca. Mai 2009

Aufgenommen am 01. November 2010

vermittelt an Frank und Evelyn

Bemerkung: Notschweinchen!
Nur in Liebhaberhände!

Gerne mit einem Kastraten abzugeben!

Sitzt mit Tico, Jamila, Shari und Samira zusammen!

 

 

Nannis Geschichte:

Nanni wurde wegen Allergie abgegeben.

 

 

 

 Mucki

 Glatthaar, schwarz-rot(-weiß)

Geb. am 22. September 2010

vermittelt an Sabine Zimmermann

Bemerkung: Notschweinchen!
Mucki wurde hier geboren. Sie ist die Tochter von Notschweinchen Shari!

Nur in Liebhaberhände!

Gerne mit Kastrat bzw. in eine Gruppe mit Kastrat abzugeben!

Sitzt mit Findus in einer Gruppe!

 

 

 

Gloria

Glatthaar, black-tan-rot

Geb. am 22. September 2010

vermittelt an Mama von Susanne Baufeld

Bemerkung: Notschweinchen!
Gloria wurde hier geboren. Sie ist die Tochter von Notschweinchen Shari!

Nur in Liebhaberhände!

Gerne mit Kastrat bzw. in eine Gruppe mit Kastrat abzugeben!

Sitzt mit Tico, Nashita, Jamila, Shari, Nanni, Samira und Pünktchen in einer Gruppe!

 

 

 

Pünktchen

 Glatthaar, black-tan-rot(-weiß)

Geb. am 22. September 2010

Vermittelt an Mama von Susanne Baufeld

 

Bemerkung: Notschweinchen!
Pünktchen wurde hier geboren. Sie ist die Tochter von Notschweinchen Shari!

Nur in Liebhaberhände!

Gerne mit Kastrat bzw. in eine Gruppe mit Kastrat abzugeben!

Sitzt mit Tico, Nashita, Jamila, Shari, Nanni, Samira und Gloria in einer Gruppe!

 

 

 

Hanni

Glatthaar, sepia-creme-weiß

Geb. ca. Mai 2010

Aufgenommen am 01. November 2010

Vermittelt an Ivan und Katrin

Bemerkung: Notschweinchen!
Nur in Liebhaberhände!

 

 

 

Duchesse vom Schwabenländle

Glatthaar, buff-weiß

Geb. am 19. September 2009

Vater: Glatthaar ST, schoko-gold-weiß

Ibraz vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar Tdt, buff-weiß

Maja von den Norderneyer Strolchen

Verkauft an Familie Ufer, Dornstetten

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Gerne mit einem Kastraten zusammen!

 

 

 

 

Momo

Glatthaar, goldagouti-rot-weiß

Geb. ca. Mitte September 2010

Aufgenommen am 22. Oktober 2010

Vermittelt an Familie Ufer

Bemerkung: Notschweinchen!
Tochter von Notschweinchen Lea!

Nur in Liebhaberhände!

 

 

 

Krümel

Rosettenmix, schwarz-rot

Geb. ca. Juli/August 2010

Aufgenommen am 05. September 2010

Vermittelt an Selina und Stefan

Bemerkung: Notschweinchen!

Frühkastrat

 

 

 

Emil vom Schwabenländle

Crested, schildpatt-weiß

Geb. am 22. September 2009

Vater: Crested, schildpatt-weiß

Filou von den frechen Quiekern

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Emma

Verkauft an Lisa

Wurde am 16. September kastriert!

Zieht zusammen mit Emma ins neue Zuhause

 

 

 

Chester vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 21. Juli 2009

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Namish vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Parvati vom Schwabenländle

Verkauft an Familie Hennefarth

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Sitzt mit Yoshiro zusammen

aktuelle Bilder vom 06. Februar 2010

 

 

 

Chico

Glatthaar, goldagouti-rot-weiß

Geb. ca. Juni 2009

Aufgenommen am 22. Januar 2010

Ausgezogen zu Ingrid

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde am 16. März kastriert!

 

 

 

Ned am Holstentor

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 08. September 2008

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Quaterman am Holstentor

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Bahar am Holstentor

Verkauft an Familie Gramm

Wurde am 03. August kastriert

 

 

 

 

 

Gismo vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 30. September 2009

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Namish vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schoko-creme-weiß

Isamiya vom Schwabenländle

Verkauft an Familie Christel

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Wurde am 22.07. kastriert

 

aktuelle Bilder vom 21. November

 

 

 

Maja vom Schwabenländle

Glatthaar, schoko-gold-weiß

Geb. am 20. Mai 2010

Vater: Glatthaar ST, schoko-gold-weiß

Ibraz vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Nashita vom Schwabenländle

Verkauft an Familie Christel

Bemerkung: Am liebsten mit Kastrat/Frühkastrat in Liebhaberhände abzugeben!

 

 

 

 

Freddy

Glatthaar, schwarz-weiß

Geb. am 08. November 2009

Vermittelt an Stephan

Bemerkung: Baby von Notschweinchen Dolly, wurde hier geboren.

Wurde am 06. April kastriert!

aktuelle Bilder vom 20. Juni 2010

 

 

 

Krümel

Rosettenmix, sepia-creme-weiß

Geb. ca. Juni 2006
(vielleicht auch 1 Jahr älter)

Aufgenommen am 16. Mai 2010

Vermittelt an Stephan

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde mit Felicitas (siehe Weibchen) zusammen abgegeben und würde auch gern zusammen mit ihr wieder in ein neues Zuhause ziehen.

 

 

 

Felicitas

Peruaner, (schwarz-)rot-weiß

Geb. 21. Juli 2007

Aufgenommen am 16. Mai 2010

Vermittelt an Stephan

Bemerkung: Notschweinchen!

Nur in Liebhaberhände!

Wurde mit Krümel (siehe Kastraten) zusammen abgegeben und würde auch gern zusammen mit ihm wieder in ein neues Zuhause ziehen.

 

 

 

Galifa vom Schwabenländle

Crested, schildpatt-weiß

Geb. am 15. April 2008

Vater: Crested, schildpatt-weiß

Filou von den frechen Quiekern

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Josie von Henrichenburg

Reserviert für Thomas

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Galifa hatte 2 Würfe und soll nun keine weiteren mehr bekommen!

Im Moment erholt sie sich noch von ihrem letzten Wurf und kann daher erst in paar Wochen ausziehen. Aber reserviert werden kann sie gerne jetzt schon.

 

 

 

 

Gismo (2)

Rosettenmix, cremeagouti-creme-weiß

Geb. ca. Januar 2007

Aufgenommen am 16. Mai 2010

Reserviert für Michaela

Bemerkung: Notschweinchen!

Wurde mit Pietrie (siehe Weibchen) zusammen abgegeben und würde auch gern zusammen mit ihr wieder in ein neues Zuhause ziehen.

 

 

 

Pietrie

Curly, gold-weiß d.e.

Geb. 22. April 2007

Aufgenommen am 16. Mai 2010

Reserviert für Michaela

Bemerkung: Notschweinchen!

Nur in Liebhaberhände!

Wurde mit Gismo (siehe Kastraten) zusammen abgegeben und würde auch gern zusammen mit ihm wieder in ein neues Zuhause ziehen.

 

 

 

Fareda vom Schwabenländle

Glatthaar Tdt, schoko-gold-weiß

Geb. am 13. April 2008

Farbgencode: aa bb CC epep PP rnrn Ss

Eigenzucht

Vater: US-Teddy, schoko-gold-weiß

Amos von den Wonneproppen

Mutter: Glatthaar ST, schoko-gold-weiß

Mina vom Sonnental

 

Nachkommen von ihr in meiner Zucht: Rabia, Lilly

 

 

Nadine und Renate Böhm
( Für die Vermittlung der Tiere bin ich, Nadine, zuständig. Also bitte wenden Sie sich an mich wenn Sie Interesse/Fragen an/zu einem Tier haben. Meine Mutter, Renate, ist nur im Hintergrund tätig!
Und bitte, liebe Interessenten, wenn ihr schon im Telefonbuch nach einer Festnetznummer sucht und dann auch anruft, was ich eigentlich sowieso nicht möchte und aus diesem Grund steht hier auch nur meine Handynummer, dann seid so gut und fragt gleich nach mir. Danke!)

Wilh.- Hauff- Weg 32

72280 Dornstetten

Handy: 0151/15357707

 

 

Valerie vom Schwabenländle

Glatthaar, schildpatt-weiß

Geb. am 12. Mai 2009

Vater: Glatthaar Tdt, schoko-gold-weiß

Fakir vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Chajenne am Holstentor

Verkauft an Andi

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Gerne mit einem Kastraten abzugeben

 

 

 

Emily vom Schwabenländle

Crested, schildpatt-weiß

Geb. am 22. September 2009

Vater: Crested, schildpatt-weiß

Filou von den frechen Quiekern

Mutter: Glatthaar, schildpatt-weiß

Emma

Verkauft an Andi

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände! Fellfehler

Gerne mit einem Kastraten abzugeben

 

 

 

 

Giselle vom Schwabenländle

Glatthaar, beige-gold-weiß

Geb. am 30. September 2009

Vater: Glatthaar, schildpatt-weiß

Namish vom Schwabenländle

Mutter: Glatthaar, schoko-creme-weiß

Isamiya vom Schwabenländle

Verkauft an Andi und Family :-)

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Giselle ist sehr klein! Mittlerweile ist sie 6 Monate alt und von der Größe aber mit einem 2 - 3 Monate alten Schweinchen zu vergleichen. Sie ist aber mopsfidel und ein recht neugieriges, zutrauliches Schweinchen.

Gerne mit einem Kastraten abzugeben, evtl. auch mit ihrem Bruder Gismo der genau so klein wie sie ist.

aktuelle Bilder vom März 2010

 

 

 

Dolly

Glatthaarmix, schildpatt-weiß

Geb. ca. Februar 09

Aufgenommen am 21. September 09

 

Vermittelt an Andi und Family

Bemerkung: Notschweinchen, nur in Liebhaberhände!

Gerne mit einem Kastraten abzugeben

aktuelle Bilder vom März 2010

 

 

Heute, am 26. März 2010, hatte ich Besuch vom Veterinäramt. Ich wurde angezeigt. Angeblich wollte jemand ein Meerschweinchen von mir kaufen und ich hätte denjenigen nicht in die Wohnung gelassen, sondern hätte ihm das Schweinchen an der Haustüre in einer Transportbox gezeigt. Daraufhin hätte er Bedenken bekommen daß meine Tiere gequält werden.
Das ist erstunken und erlogen!! Ich habe noch nie jemanden an der Haustüre abgefertigt!  Und jeder der schon ein Schweinchen bei mir gekauft hat kann das bestätigen.
Ich kann mir gut vorstellen wer das war. Vor kurzem hat eine Interessentin angerufen und wollte in den nächsten Tagen irgendwann mal vorbeikommen wenn sie grade in der Nähe ist. Meine Mutter war am Telefon und hat ihr gesagt daß das so nicht geht. Daß sie nicht einfach ohne Termin kommen kann. Daraufhin war die Interessentin schon etwas „angepisst“ und konnte nicht verstehen warum sie nicht ohne Termin kommen kann.
Deshalb hier jetzt für die Allgemeinheit und für den lieben, anonymen Anzeiger: Eine Zucht ist eine Privatsache und kein öffentlicher Zooladen in den man reinlatschen kann wie man will. Damit man die Tiere gezeigt bekommen kann muß jemand zuhause sein. Eigentlich logisch. Das ist der einzige Grund warum man nicht ohne Termin kommen kann. Aber nicht deswegen weil die Tiere hier gequält werden, wir etwas zu verheimlichen haben oder ähnliches!
Der Besuch des Veterinäramts ergab keinerlei Gründe zur Beanstandung! Es ist alles in Ordnung und den Tieren geht es gut!
Im Übrigen werde ich mir weitere rechtliche Schritte vorbehalten! Daß man eine komplette Lügengeschichte erfindet nur um mich anzeigen zu können - das ist zuviel des Guten!

 

 

 

Maja von den Norderneyer Strolchen

Glatthaar Tdt, buff-weiß

Geb. am 24. August 07

Vater: Glatthaar Tdt, schoko-creme-weiß

Vrodo aus dem Sonnenland

Mutter: US-Teddy, schoko-weiß

Madeleine "unterm silbernen Abendstern"

Verkauft an Frau Prazek

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände!

Gerne mit einem Kastraten abzugeben

 

 

 

 Tullymore vom Sonnental

Glatthaar Tdt, schoko-gold-weiß

Geb. am 18. Januar 2008

Vater: US-Teddy, schoko-gold-weiß

Ernest von den Wuschelteddys

Mutter: Glatthaar Tdt, ST, schildpatt-weiß

Nala "Aristopigs"

Reserviert

 

 

 

 

Brinkley vom Sonnental

Glatthaar Tdt, schildpatt-weiß

Geb. am 11. April 06

Züchter: Lisa Körner

Vater: US-Teddy, schoko-gold-weiß

Monty von den Wonneproppen

Mutter: Glatthaar Tdt, schildpatt-weiß

Evita von der Waterkant

Verkauft an Helga

Bemerkung: Nur in Liebhaberhände! Nicht zur Zucht!

Gerne als Kastrat

 

 

 

 

Portos

Sheltiemix, sepia-creme-weiß

Geb. ca. Mitte Juli

Aufgenommen am 14. August 09

Vermittelt an Selina und Stefan

Bemerkung: Notschweinchen, nur in Liebhaberhände!

Wurde am 12. Januar 2010 kastriert! Darf ab 23. Februar 2010 dann zu Weibchen!

aktuelle Bilder folgen

 

 

Wenn Babys mit grob 4 Wochen bzw. einem Gewicht von 250-300 Gramm von der Mutter getrennt werden, dann heißt das lediglich daß sie die Muttermilch nicht mehr brauchen. Aber fürs Leben haben sie in diesem Alter noch längst nicht ausgelernt.
Und bei den Böckchen hat es auch noch einen anderen Grund. 2 Babyböckchen vertragen sich in den ersten Wochen vielleicht gut miteinander, aber spätestens dann wenn sie in die Pubertät kommen knallt es doch meistens. Da spielen auch immer die jeweiligen Charaktere der Tiere eine Rolle. Wenn es zwei sanftmütige Böcke sind dann muß es nicht unbedingt ein großes Theater geben, aber wenn es 2 Machoböcke sind dann zerstreiten sie sich oft so dermaßen daß man sie trennen muß. Denn sie haben ja nie von einem erwachsen Tier die wichtigen Regeln für ein harmonisches Miteinander lernen können.
Deswegen achte ich darauf daß Bockpärchen die ich abgebe entweder schon lange miteinander zusammenleben und sich somit als harmonisches Paar bewiesen haben, oder daß es eben aus Babyböckchen und einem mindestens 6 Monate älteren Bock besteht.
Das mache ich schon länger so, und bisher bekam ich nur positives Feedback von den neuen Besitzern meiner Bockpärchen.

 

 

 

 

 

Angel von Marions Teddys

Glatthaar Tdt, ST, schoko-buff-weiß

Geb. am 23. Juli 2007

Farbgencode: aa bb cdcd ep* PP rnrn Ss

Züchter: Marion Ismar, Zülpich

Vater: US-Teddy, schoko-creme-weiß

Nahum von der Eilper Höhe

Mutter: Glatthaar Tdt, schoko-creme-weiß

Shira von Marions Teddys

Angel wird nach Aufzucht ihrer Babys wieder zurück zu Marion ziehen

Nachkommen von ihr in meiner Zucht: Ibraz, Isamiya, Zoey, Zarina

 

 

 

Giovanni zur Jesewitzer Teddybande

Glatthaar Tdt, schoko-buff-weiß

Geb. am 19. Oktober 2007

Farbgencode: aa bb cdcd ep* PP rnrn Ss

Züchter: Franka Zschoerner, Jesewitz

Vater: US-Teddy, schoko-creme-weiß

Spike von Marions Teddys

Mutter: Glatthaar Tdt, schoko-buff(-weiß)

Honey von Bettys Teddys

 

Nachkommen von ihm in meiner Zucht: Sahara. Hyperion

 

 

 

Molly

Rosette, sepia-creme-weiß

Geb. ca. Februar09

Aufgenommen am 21. September 09

Noch frei

angefragt

 

Bemerkung: Notschweinchen, nur in Liebhaberhände!

 

 

 

Aramis

Sheltiemix, schwarz magpie oder schwarzschimmel

Geb. ca. Anfang Juli

 

Noch frei

angefragt

Bemerkung: Notschweinchen, nur in Liebhaberhände!

 

 

 

Flöckchen und Miley

Glatthaar, weiß d.e.

Geb. ca. Mitte Juli

 

Vermittelt an Caro

Bemerkung: Notschweinchen, nur in Liebhaberhände!

 

 

 

Zusammen vom 24 Februar bis 03. April

hochtragend

Farida, Glatthaar Tdt

Ibraz, Glatthaar

 

 

 

Ich mußte meine geliebte Katze einschläfern lassen.
Leb wohl, kleine Mila

* 17. April 2003
t 07. April 2008

 

 

 

Ice's Geschichte:

Ice wurde ursprünglich in einer Zucht in Österreich geboren. Zusammen mit Okky wurde sie dann nach Deutschland verkauft. Okky und Ice lebten dann paar Monate in glücklicher Schweinchengesellschaft. Doch leider hat das Schicksal es nicht gut mit ihnen gemeint. Aufgrund privater Umstände mußte die Besitzerin sich von allen ihren Schweinchen trennen. Die 3 anderen Schweinchen aus der Gruppe wurden von der Meerschweinchenhilfe Stuttgart aufgenommen und konnten zwischenzeitlich auch schon vermittelt werden. Okky und Ice hatten zu der Zeit schon ein anderes Zuhause und gingen deshalb nicht zur Meerschweinchenhilfe. Doch leider konnten sie auch in ihrem neuen Zuhause nicht bleiben und sind somit wieder auf der Suche nach einem, jetzt hoffentlich endgültigen Zuhause.

Okky konnte zwischenzeitlich schon vermittelt werden.

 

 

 

Talio von Biggis Meerschweinchenbande

Texel, schoko- rot- weiß

Geb. am 03. November 05

Züchter: Birgit Behle- Langenbach

Vater: Merino, schoko-rot-weiß

I'm only for you- Prince...the happy pig

Mutter: Texel, schoko-rot-weiß

Ronja von Cavias Paradies

 

bleibt, Anfrage zwecklos

 

 

 

 

Moritz's Geschichte:

Moritz wurde zusammen mit seinem Bruder Max abgegeben weil sie sich nicht mehr vertragen haben.

Leider passiert dies sehr oft wenn man ein Babybockpärchen vermittelt. Die jungen Böckchen haben dann keine erwachsenen Tiere mehr um sich von denen sie richtiges Sozialverhalten lernen können. Und wenn sie dann in die Pubertät kommen knallt es halt doch meistens.

Sein Bruder Max konnte zwischenzeitlich schon vermittelt werden.

Er hat leider ein kleines Handicap von dem sich viele Leute leider abschrecken lassen. Durch Pfusch bei der Kastration hat er leider einen Penisvorfall.
Er selbst hat damit überhaupt keine Probleme und hält seinen Pullerman auch gut sauber. Man muß eigentlich großartig nicht viel machen, außer seinen Pullermann in kurzen, regelmäßigen Abständen anschauen ob alles ok ist.
Sollte es wund sein, oder Streu, Heu und Co. dran festkleben muß man es natürlich saubermachen und ggf. mit einer Wundsalbe einschmieren.

Er ist nun seit 4 Monaten kastriert und anfangs habe ich den Pullermann immer wieder eingetütet, in der Hoffnung daß es sich vielleicht wieder gibt, aber leider ist es nicht zurückgegangen.

Hier bei mir sitzt er in meiner großen Mädelsgruppe und kommt damit eigentlich super klar. Nur wenn ein Mädel mal zu zickig ist dann ist er manchmal überfordert und reagiert selbst bissel zickig.

Ich hoffe wirklich sehr daß es irgendwo jemanden gibt der ihn so nimmt wie er ist und kein Problem mit seinem kleinen Handicap hat.

 

 

 

Shira von Marions Teddys

Glatthaar Tdt, schoko-creme-weiß

Geb. am 28. Oktober 05

Züchter: Marion Ismar

Vater: US-Teddy, schoko-creme-weiß

Calimero von den Hiesfelder Teddys

Mutter: Glatthaar Tdt, schoko-creme-weiß

Leonie von Marions Teddys

Nur in Liebhaberhände! Nicht mehr zur Zucht!

Reserviert

(zieht zusammen mit Lissy ins neue Zuhause)

Shira hatte genug Würfe und soll ihr Leben jetzt einfach nur noch als Liebhaberschweinchen genießen dürfen!
Sie zieht momentan ihren letzten Wurf groß und steht danach zur Abgabe.

 

 

 

Pintos Geschichte:

Pinto ist der Sohn meiner Notdame Ice. Er lebte bis vor kurzem mit einem anderen Bock zusammen. Dieser starb jetzt unerwartet und die Familie wollte kein weiteres Meerschweinchen mehr anschaffen. Also habe ich auch Pinto noch aufgenommen damit er sein restliches Leben nicht in Einzelhaft verbringen muß.

 

 

 

Milkas Geschichte:

Milka stammt ursprünglich aus einem privaten Notfall mit insgesamt 18 Meerschweinchen. Die Tochter der Besitzerin bekam überraschend schwerstes Asthma und die Meerschweinchen brauchten sehr schnell eine neue Unterkunft. Ich habe aus diesem Notfall damals im August 07 insgesamt 8 Meeris übernommen.
Milka fand im Januar 08 dann ein neues Zuhause. Doch leider meinte es das Schicksal nicht gut mit ihr. Was man lange Zeit nicht wußte, war daß der Freund der neuen Besitzerin eine Allergie hatte. Das stellte sich erst raus als eine gemeinsame Wohnung bezogen wurde. Und somit verlor Milka zum 2. Mal wegen Allergie ihr Zuhause.

 

 

 

Bemerkung zu Dorkas:

Dorkas habe ich ursprünglich für meine Zucht dazugekauft. Ich habe sie dann aber in Liebhaberhände abgegeben weil sie evtl. ein versteckter Schimmel ist. Wegen Allergie hat sie dann leider ihr Zuhause verloren.
Dorkas zieht demnächst mit Milka und Milea bei mir ein.

 

 

 

 

 Teddy

US-Teddy, goldagouti-rot-weiß

Geb. ca. 2005/2006

 

Notschweinchen

 

Nur in Liebhaberhände! Nicht zur Zucht!

 

 

Noch frei

 

 

Teddys Geschichte:

Teddy kommt aus Einzelhaltung.
Er wurde ursprünglich gekauft um mit einem anderen Bock zusammenzuleben, aber die beiden haben sich nicht miteinander vertragen und so lebten beide Böcke dann eine Weile in Einzelhaltung. Man hat dann aber selbst gemerkt daß es für die Tiere nicht gut ist und hat sie abgegeben damit sie in Zukunft ein schöneres Leben in Meerschweinchengesellschaft führen können.
Der andere Bock konnte schon vermittelt werden.

 

 

 

Sophies Geschichte:

Sophie stammt aus einem privaten Notfall mit insgesamt 18 Meerschweinchen. Die Tochter der ehemaligen Besitzerin bekam überraschend schwerstes Asthma und die Meerschweinchen brauchten sehr schnell eine neue Unterkunft. Ich habe aus diesem Notfall insgesamt 8 Meeris übernommen und Sophie ist das letzte der Schweinchen. Alle anderen konnten schon gut vermittelt werden.

 

 

 

Cassandra von der Steilhangwiese

Glatthaar RT, schildpatt- weiß

Geb. am 28. Mai 06

Züchter: Dorothee Schneider

Vater: Rex, schildpatt-weiß

Unesco von der Steilhangwiese

Mutter: Glatthaar RT, schildpatt-weiß

Rora vom Klosterbach

Nur in Liebhaberhände! Nicht zur Zucht!

Reserviert für Isabelle

 

 

 

Diese Böckchen sind alle nicht kastriert, leben in 72108 Rottenburg und suchen ein schönes Zuhause. Der Besitzerin ist es wichtig daß die Tiere Endplätze bekommen und nicht wieder umziehen müssen!

Entweder meldet ihr euch bei mir oder gleich bei der Besitzerin: franziska_scherr@web.de

 

Salino, Sheltie, weiß b.e., ca. 2 Jahre alt, könnte gut zusammen mit Rasmus vermittelt werden

(Salino ist der rechte im Bild)

 

Rasmus, Glatthaarmix, silberagouti- weiß, bißchen älter wie 2 Jahre, könnte gut zusammen mit Salino vermittelt werden

(Rasmus ist der vordere im Bild)

 

Salino und Rasmus vertragen sich untereinander sehr gut, können aber auch problemlos zu anderen Böcken gesetzt werden. Sie wären auch gut für "Bockgruppeneinsteiger" geeignet, da sie wirklich total friedlich und harmonisch miteinander leben. Beide sind auch recht zutraulich und verschmust

 

 

Toffee, Sheltie, schoko- creme- weiß, wird auf 2- 3 Jahre geschätzt

Er testet gern seine Grenzen aus und ist deshalb nicht für Bockgruppenanfänger geeignet

 

 

Robby, Glatthaar, rot, ca. 8 Jahre alt

(Robby ist der linke im Bild)

 

Robby, Toffee, Rasmus und Salino leben derzeit in einer Gruppe zusammen und können prinzipiell auch in dieser Konstellation abgegeben werden. Da Toffee aber manchmal ein ziemlicher "Stinktiefel" ist sollten sie in keine Anfängerhände kommen wenn jemand diese 4-er Gruppe übernehmen möchte!

 

Hobbit, Glatthaarmix, schwarz- weiß, bißchen älter als 1 Jahr

 

Gimli, Peruaner, schwarz- weiß, ca. 2 Jahre

 

Muck, Texel, schwarz, ca. 6 Monate

Von Muck hab ich leider kein Bild

Diese Gruppe ist in sich sehr harmonisch, die vertragen sich prächtig. Sie sind auch problemlos untereinander paarweise zu halten. Die Jungs sind auch alle vergleichsweise zutraulich.

 

 

Diese 2 Mädels wohnen auch in 72108 Rottenburg und suchen auch ein schönes Zuhause!

Kontakt: franziska_scherr@web.de

 

Patty, Rosetten-Angora Mix, 2-4 Jahre alt, schildpatt-weiß

 

 

Mara, Glatthaar, goldagouti- rot- weiß

 

 

 

 

 

 

Brownie, Lissy und Lilly sind 3 Rosettenmeerschweinchen denen es ursprünglich garnicht gut ging. Ich habe sie dann vorübergehend bei mir aufgenommen damit ihnen nicht noch schlimmeres passiert.

 

Brownie ist ein gold-weißer Rosettenbock und ca. im Februar 06 geboren. Er lebte ursprünglich mit einem gleichaltrigen Weibchen bei einer Familie die der Vermehrung der beiden keinen Einhalt bot. Das Weibchen war im Alter von 7 Monaten schon 2 mal Mutter. Irgendwann wurden sie dann wegen Umzug abgegeben, was für die Meeris dann auch das Beste war.

Brownie wurde im Oktober 06 dann kastriert und solange sitzt er nun auch schon bei mir und sucht ein neues Zuhause. Irgendwie hat es mit seiner Vermittlung bis heute nicht geklappt.

Er ist ein sehr lieber Kerl der hin und wieder auch richtig verschmust sein kann. Hier bei mir sitzt er in einer Gruppe von insgesamt 12 Meeris (10 Weibchen und 1 Frühkastrat) und leitet diese Gruppe wirklich perfekt! Er ist ein sehr guter Haremsführer der mit kleinen wie auch großen Gruppen kein Problem hat. Auch den Frühkastraten akzeptiert er ohne Probleme.

 

 

 

 

 

Eine Geburt

Am frühen Morgen des 23. Februar um 05:00 Uhr hat meine Nawari ihre Babys bekommen und durch glückliche Fügung konnte ich bei der Geburt von Anfang bis Ende dabei sein. Einen Teil der Geburt konnte ich sogar fotografieren. Es sind nicht sooo viele Bilder, aber vorenthalten möchte ich sie trotzdem nicht.

 

Bild 1:
Hier sieht man schon Baby Nr. 2 (Etenia). Bei dem ersten Baby konnte ich absolut nix fotografieren weil Nawari mir ständig nur ihren hübschen Hintern und Rücken zugedreht hatte.

 

Bild 2:
Da fängt sie grad an Nr. 3 (Eyota) rauszupressen. Und Baby Nr. 1 sieht man nun auch, es ist das in der Mitte, also das erste Baby welches auf Nawari zukrabbelt.

 

Bild 3:
Hier erblickt grad Nr. 3 das Licht der Welt. Und Nr. 1 muß natürlich im Weg rumkrabbeln. Unter dem Bauch sieht man schon die weiße Nase des Babys, noch in der Eihaut eingepackt.

 

Bild 4:
Hier wird Nr. 3 ausgepackt und liegt noch auf der Seite.

 

Bild 5:
Hier versucht Nr. 3 schon aufzustehen.

 

Bild 6:
Alle Babys sind geboren und es kommt noch die Nachgeburt. Die Kleinen sind zwar noch patschnass, aber munter und gesund.

 

Die ganze Geburt hat nur 15 Minuten gedauert, und wie man sieht läuft das Ganze bei Meerschweinchen recht unblutig ab.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!